Banner DigiKom - Webseite-2

DigiKom - Spezialist:in für digitale Kommunikation nach innen & außen | Kurs 3/21
Passgenaue digitale Kundenkommunikation: sowohl technisch und methodisch professionell als auch praktisch und ressourcenschonend umsetzbar.

Die DigiKom Weiterbildung ist praxisnah, macht Spaß und baut Dein Fundament für die Zukunft!

Wir arbeiten mit Expert:innen aus der Praxis zusammen und gestalten dabei die Weiterbildung so motivierend und praxisnah wie möglich gestalten!

Unsere Expert:innen und Referent:innen von perspect machen Dich fit für die digitale Zukunft der Kommunikation!


logo perspect & lernglust

Unsere Weiterbildung DigiKom besteht aus einem Basismodul und 3 themenspezifischen Modulen.

  • Basismodul: Technische und Methodische/Didaktische Grundlagen digitaler Kommunikation
  • Modul 1:      Informationen und Wissen asynchron abbilden
  • Modul 2:      eModeration und eTraining vorbereiten, duchführen und nachbereiten
  • Modul 3:      Networking in geschlossenen, hybriden und offenen digitalen Systemen

Alle Inhalte werden über verschiedene Lernarten vermittelt.

  • Methodischer Unterricht über Online-Meetings
  • Fachpraktischer Unterricht mit integriertem Projekt zur selbstständigen Bearbeitung
  • Selbstlerneinheiten über unsere Online-Plattform

Die Dauer der Weiterbildung beträgt etwa 12 Wochen.

Bei uns lernst Du nicht nur trockene Theorie, sondern die praktische Umsetzung, kannst Deine Ergebnisse direkt in der Community zeigen und hast auch noch Spaß dabei!

Modul Übersicht DigiKom

Inhalte der einzelnen Module

Basismodul

Grundlagen digitaler Arbeit

  • Umgang mit Wissensdatenbanken für asynchrone Inhalte (z.B. Moodle)
  • Umgang mit Kommunikationstools (wie Microsoft Teams und Adobe Connect)
  • Digitales Netzwerken: Gruppen, Events, Messen und Präsentationen (z.B. Moodle & LinkedIn)
  • Methodik und Didaktik erfolgreicher digitaler Informationsweitergabe
  • Motivation und Lust am Lernen kreieren
  • Co-Creation: Teamorientierte Lernstrategien in der Gruppe entwickeln und festigen
  • New Work: Agile Lernstrukturen und –haltung aufbauen und festigen
  • DigiKom Out Loud: Agile, persönliche, kooperative Arbeitshaltung in virtuellen Teams erlernen

Modul 1

Wissen & Information asynchron abbilden

  • Bedeutung, Funktionsweisen und Anforderungen asynchroner Formate verstehen
  • Technische Besonderheiten und Tools (Microsoft 365, Moodle) kennen und nutzen können
  • Virtuelle Präsentationen erstellen
  • Informationen verständlich und ansprechend aufbereiten
  • Zielgerichtete Kommunikation in verschiedenen Kanälen einsetzen

Modul 2

eModeration und eTraining vorbereiten, durchführen und nachbereiten

  • Faktoren für gelungene Veranstaltungen im Online-Raum kennen
  • Veranstaltungskonzepte anhand von Designtools (z.B. Canvas) darstellen und entwickeln
  • Gängige Meeting-Tools in der Rolle des:der Moderator:in anwenden
  • Veranstaltungskonzepte mit passenden Methoden anreichern
  • Technische Tools zur Trainingsunterstützung einsetzen
  • Online-Veranstaltungen strukturiert vorbereiten, adäquat moderieren und nachbereiten
  • Mit schwierigen Situationen in Online-Veranstaltungen umgehen
  • Teilnehmende motivieren und aktivieren

Modul 3

Networking in geschlossenen, hybriden und offenen digitalen Systemen

  • Digitale Netzwerke versus Präsenznetzwerke & Merkmale von digitalen Netzwerken
  • Bedeutung und Erschließung von sozialen Ressourcen allgemein und in digitalen Netzwerken im Besonderen
  • Kommunikationsregeln in digitalen Netzwerken
  • Aufbau und Strukturoptionen von digitalen Netzwerken an konkreten Beispielen (Moodle, LinkedIn, digitale Großevents/Messen)
  • Kennenlernen und anwenden können von erfolgreichen speziellen Methoden von digitalen Netzwerken wie WOL
  • Ergebnisorientieres Arbeiten in digitalen Netzwerken / Nutzen und anwenden können von digitalen Lösungen wie Sales Navigation
  • Pflege von digitalen Netzwerken
  • Lernen am Model – Umsetzung und Anwendung des Erlernten in Projektarbeit

Abschluss

  • Präsentation der Projektarbeiten & Feedbackschleife

Die Vorteile unserer Weiterbildung

  • Theorie & Praxis optimal verknüpft - das Gelernte wird unmittelbar umgesetzt
  • individuell angepasste Projektarbeit - das Fundament für die Zukunft
  • Referent:innen aus der Praxis - kein "Fachchinesisch", sondern greifbare Anwendungsbeispiele
  • Lernerfolge und Ergebnisse werden in der Community nach außen geteilt - hohe Sichtbarkeit für Arbeitgeber:innen, Kund:innen und Interessent:innen aller Art

Jetzt anmelden - jeden Monat loslegen

Werde Spezialist:in für digitale Kommunikation und zeige deine (neuen) Fähigkeiten & Erfolge direkt während der Weiterbildung nach außen.

Termin 22.11.2021
Uhrzeit Montag bis Donnerstag: 8 Uhr bis 16 Uhr, Freitag: 8 Uhr bis 12 Uhr
Ort Online
Dozent*in Jana Person
Henrik Weitzel
Preis Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit möglich
Themen Monatlicher Start möglich! #Kundenkommunikation #Digitalekommunikation #Digitalisierung #Weiterbildung
Noch 12 Plätze verfügbar

Person_Jana

Jana Person
Referentin | Zuständig für: Fort- & Weiterbildung, Digitales Arbeiten | Meine Aufgaben: Training, Beratung und Weiterbildung

E-Mail

Henrik Weitzel

Henrik Weitzel
Junior-Produktmanager | Zuständig für: Fort- & Weiterbildung, Digitales Arbeiten, Befragungen, Mitarbeitende binden & finden | Meine Aufgaben: Training, Beratung und Weiterbildung

E-Mail

Anmeldung

Angestellte*r / Selbstständige*r
  • Dies ist ein Pflichtfeld.
Hiermit akzeptiere ich die AGBs und die Datenschutzerklärung der perspect GmbH.
  • Dies ist ein Pflichtfeld.
Hiermit akzeptiere ich die Widerrufsbelehrung.
  • Dies ist ein Pflichtfeld.