Der Job ist weg? Wie Sie den Weg aus der Krise finden...
Mit dem fokussierten Berufscoaching bei perspect finden Sie Ihren individuellen Weg zu einem neuen Job und einer neuen Perspektive.

10.07.2020 | geschrieben von Andrea Freisberg

Wir leben in einer Zeit, die von den Verwerfungen durch Corona geprägt ist. Jeden Tag erreichen uns neue Meldungen von steigenden Arbeitslosenzahlen, ganz zu schweigen von der drohenden Insolvenzwelle, die für den Herbst erwartet wird.

Manch einer erstarrt in dieser Situation wie das Kaninchen vor der Schlange. Doch dieser Zustand der Lähmung tut niemandem gut! Viel besser ist es, sich dieser Herausforderung aktiv zu stellen und nach Unterstützungsmöglichkeiten zu suchen. Ein individuelles Berufscoaching kann hier der entscheidende Schritt für die Neugestaltung Ihrer persönlichen beruflichen Zukunft sein.

 

Zur Autorin:
Andrea Freisberg ist Systemischer Coach und Koordinatorin des Berufscoachings – "Mein Herzensanliegen ist es, meine Coaching-Kunden genau dort abzuholen, wo sie stehen und sie in ihrer Entwicklung einfühlsam und gleichzeitig zielgerichtet und fachlich fundiert zu begleiten."

In einer Zeit der persönlichen und beruflichen Unsicherheit…

… ist die Jobsuche eine ganz besondere Herausforderung. So vieles ist unklar, nicht berechenbar und hängt von äußeren Faktoren ab, auf die wir oftmals keinen direkten Einfluss haben.

Im Moment lässt sich noch gar nicht abschätzen, welche Auswirkungen die derzeitigen Umwälzungen nach sich ziehen werden. Wie wird es um die besonders von Corona gebeutelten Branchen in einigen Monaten stehen? Was kommt nach dem Kurzarbeitergeld? In welchen Bereichen wird es deutliche Zugewinne geben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit dieser Situation umzugehen: Man kann den Kopf in den Sand stecken und warten, bis Corona irgendwann vorüber ist! Doch ist das wirklich hilfreich??? 

Nein, denn gibt auch den Weg, sich den anstehenden Aufgaben aktiv zu stellen. Viele Menschen werden sich neu orientieren müssen. Manchmal wird es „nur“ eine neue Stelle im vertrauten Arbeitsumfeld sein, mitunter ist aber auch die Entwicklung einer völlig neuen Perspektive nötig.

Hier kann ein Berufscoaching bei perspect die entscheidenden Weichen stellen.

„Den Change als Chance nutzen“

- das ist leicht dahingesagt. Wir von perspect wissen genau, mit welchen Herausforderungen der Change verbunden ist. Im Fokus unseres systemischen Coachingansatzes steht deshalb immer die Analyse der vorhandenen Ressourcen und Stärken. Das ist für uns die Basis, um an konkreten Lösungen zu arbeiten, Alternativen aufzuzeigen und neue Perspektiven zu entwickeln. Gleichzeitig wollen wir die Selbstwirksamkeit unserer Coaching-Kunden stärken - sozusagen die „Hilfe zur Selbsthilfe“ leisten.

Mit dem „Fokussierten Berufscoaching und Beratung + digital“ (FBB) hat perspect dafür ein neues Konzept entwickelt. Es verbindet die Vorteile des individuellen, persönlichen Coachings mit der Möglichkeit, eigenständig auf einer Lernplattform an den eigenen Themen weiterzuarbeiten. 

Im Coaching bearbeiten wir mit Ihnen folgende Themen:

"Geführte Wanderung" auf der Lernplattform Moodle

Unsere Lernplattform wird gefüllt mit verschiedenen Informationen, Tools, Checklisten, Fragen und Aufgabenstellungen, die selbstorganisiert bearbeitet werden. Die Arbeit auf der Plattform gleicht einer „Geführten Wanderung“.

Zu Beginn überprüfen Sie „Ihre Ausrüstung“: über welche Ressourcen verfüge ich eigentlich, wie steht es um mein persönliches/berufliches Netzwerk, sind meine Bewerbungsunterlagen noch aktuell.
Mittels verschiedener Übungen lernen Sie sich selbst kennen und wissen so immer besser um Ihre Möglichkeiten und Grenzen.
In den Coachingeinheiten vor Ort vertiefen Sie das Erarbeitete und gehen zusammen mit dem Coach die nächsten Schritte - bis zur Erlangung Ihres persönlichen Ziels.

Schauen Sie gerne ein mal auf unserer Lernplattform Moodle vorbei.

Fazit

Begleitet durch ein berufliches Coaching von perspect können Sie den „Change“ in eine Chance verwandeln.

Unser Grundsatz lautet: Es ist immer besser, selbst aktiv zu werden und die eigene Zukunft aktiv zu gestalten. Dabei wissen wir genau, mit wieviel Unsicherheit und Ängsten das verbunden ist. Gerne unterstützen wir Sie bei diesem Prozess.

Rufen Sie uns an (06421 809395) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@perspect-gmbh.de).
Wir informieren Sie ausführlich über den zeitlichen Umfang, den genauen Ablauf und die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten.

Für einen ersten EInblick können Sie sich auch auf unserer Webseite über das Berufscoaching informieren.

 

Das sagen unsere Kund*innen:

„…durch das Coaching habe ich überhaupt erst wieder einen Zugang zu den Themen Arbeit/Beruf/berufliche Zukunft gefunden.“

„Das Coaching war sehr individuell, fokussiert, wertschätzend und effizient – angepasst an mein individuelles Tempo und meine Bedürfnisse, aber immer mit dem Blick aufs Ziel!“

Ihre Ansprechpartner*innen

Jana Kohlmetz
Geschäftsführung | Meine Themen: Gesund Arbeiten, Führung, Berufscoaching | Meine Aufgaben: Training, Beratung und Coaching

  • Dipl. Pädagogin (Erwachsenenbildung und Beratung)
  • Dipl. Kauffrau (Personalmanagement)
  • Systemischer Coach® (DGfC)
  • Disability Management Professional® (CDMP)
  • Interner Auditor DIN SPEC 91020
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ab-c® Arbeitsbewältigungscoaching
  • Expertin für neue Lerntechnologien

unternehmensWert:Mensch

Anita Behmel
Meine Themen: Fort- & Weiterbildung, Berufscoaching

  • Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin (B.A.) mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung,
    Profil: Beratung,
    Nebenfach: Psychologie
  • Studentin der Erziehungs- und Bildunsgwissenschaft (M.A.) mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung